3. Dezember 2015 |

Nikolaus versteckt Stiefel

Großer Andrang herrschte letzten Samstag, als Kinder bis zehn Jahre einen Stiefel für den Nikolaus an der Eisbahn Friedrichshafen abgeben konnten. Am Ende waren es 109 Kinderstiefel, die von Aktion FN und Stadtmarketing an den Nikolaus zum Befüllen übergeben wurden.

Aus gut unterrichteten Kreisen ist zu hören, dass der Nikolaus bereits jetzt damit beginnt, die vielen mit kleinen Überraschungen gefüllten Stiefel auszutragen. So sind dann garantiert alle Schuhe am Montag, 7. Dezember in den Schaufenstern von 17 Friedrichshafener Geschäften und warten darauf, von den Kindern gefunden zu werden. Wer etwas Glück hat findet in seinem Stiefel noch eine besondere Überraschung, denn der Nikolaus hat zwei Eintrittskarten ins Ravensburger Spieleland, einer Familienkarte fürs Zeppelin Museum, eine Familienkarte fürs Dornier Museum und drei Mal zehn Euro Gutscheine für RavensBuch sowie Eintrittskarten für Kinder für die Eisbahn auf dem Romanshorner Platz in Stiefeln versteckt.

Foto: Der Nikolaus beeilt sich alle Schuhe rechtzeitig zu verstecken und wurde beim Austragen der Stiefel erwischt

In den folgenden Geschäften werden die gefüllten Stiefel zu finden sein:

Innenstadt:
Goldschmiede Götz Wähnelt, CECIL Store Friedrichshafen, Café im Rathaus, Deutsche Bank, HEKA fashion, Miele Center Jaeger, Hörgeräte Müller GmbH, LOUISE Fashion und Accessoires, Kundenzentrum des Stadtwerks am See (Schanzstraße), DieBodenseemakler.de, HOLIDAY LAND Reisebüro Buchhornpassage, Spiel + Freizeit Schinacher.

Nordstadt:
Das Hörstudio Andreas Wolter, brillen mayer, Fränkel Haushaltswaren, TUI Premium Partner Gindele und ERGO Geschäftsstelle Büro Ralf Hartmann.

Stadtforum Friedrichshafen e. V.

Karlstraße 17, 88045 Friedrichshafen

Tel.: 07541-97078-0

E-Mail: info@stadtforum-fn.de

Markenfinder